→ LIVRES /IDÉES

ATELIER POÉSIE

Mondknochen - Semi-lunaire

SAMEDI 18 JANVIER 2020, 16H-18H

• KREIS 6, ZH



Chez/Bei Sandrine und Beat Zinsli, Schindlerstrasse 17
8006 Zürich

Atelier puis apéro

Inscription/Anmeldung:
avant le 11 janvier 2020


 140521 aux Stempel 160x160px

 

 

 


Ich trage in meiner Mitte
Eine Lanze die

Je porte en mon centre/en mon sein/en moi
Une lance qui

Les os et le corps forment la matière de ses poèmes.A l'automne 2020, son premier recueil de poésie devrait paraître aux éditions Bücherlese en édition bilingue (D/F). Lors d'un petit atelier, nous plancherons sur quelques-uns de ses poèmes.
L'auteure: Daniela Huwyler, la traductrice conseillère: Ruth Gantert.


Ihre Gedichte drehen sich um Knochen, um Orte im Körper. Im Herbst 2020 soll ihr erster Gedichtband «Mondknochen - Semi-lunaire» in der Edition Bücherlese erscheinen, und dies zweisprachig. Wie übersetzt man Gedichte in eine andere Sprache, welches Wort ist das richtige und nimmt den Klang und Rhythmus vom Text auf?

Du bist/Sie sind herzlich eingeladen, an einem Ateliergespräch im privaten Rahmen mitzudenken, zu feilen und zu hobeln. Zusammen mit der Autorin Daniela Huwyler un der Übersetzerin Ruth Gantert besprechen wir 5 bis 7 Gedichte und nehmen die französische Übersetzung genauer unter die Lupe. Die Texte erhältst/erhalten du/Sie vorab.

Wann/: 18. Januar 2020, 16 Uhr
Wo: Bei Sandrine und Beat Zinsli, Schindlerstrasse 17 8006 Zürich
Mit Apéro

Über deine/Ihre Anmeldung freuen wir uns bis 11. Januar 2020.
Nous nous réjouissons d‘une discussion vivante et poétique.

Sandrine Charlot Zinsli und Daniela Huwyler.